Köln-Krebstherapie

Begleittherapie bei Krebserkrankungen

Willkommen

…denn Gesundheit kann nur dann entstehen, wenn die körperlichen und psycho-emotionalen Bedürfnisse miteinander im Einklang stehen.

 

 

Die Köln-Krebstherapie ist eine psychotherapeutische Begleittherapie, welche sich sowohl an Menschen richtet, die von Krebs betroffen sind, als auch an Angehörige, die Unterstützung benötigen oder sich präventiv beraten lassen möchten.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie ist es mein Anliegen, Sie in diesem Prozess der Krankheitsverarbeitung zu unterstützen und zu begleiten.

 

 

 

Im Mittelpunkt der Begleittherapie steht:

  • Gegenseitiges Verständnis und Unterstützung
  • Erkennen und Veränderung von schwächenden und belastenden Ursachen
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Zulassen von intensiven Gefühlen und Gedanken
  • Entwicklung einer neuen Lebensperspektive und Aufbrechen alter Muster
  • Auseinandersetzung mit dem eigenen Tod
  • Entlastung und gegebenenfalls Neugestaltung sozialer Beziehungen
  • Beschäftigung mit den psycho-dynamischen und systemischen Dimensionen der Erkrankung

 

Psychotherapeutische Methoden:

  • Gesprächstherapie
  • Systemisches Arbeiten
  • Lösungsorientierte Kurztherapie
  • Visualisierung nach Simonton
  • Hypnosetherapie

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.